Allgemeine Geschäftsbedingungen

PRÄAMBEL

1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten zwischen der Associação de Turismo do Porto, einer Vereinigung des privaten Rechts mit Sitz in Av. Inferior à Ponte D. Luis I, N.º 53 1º 4050-074 Porto, Portugal, juristische Person Nr. 503 393 517, nachfolgend „ATP“ genannt, und den Personen, die über das Portal de Turismo da Associação de Turismo do Porto Geschäfte abschließen möchten, nachfolgend „Nutzer“ genannt.  

2. Diese Bedingungen gelten ausschließlich für nicht gewerbetreibende natürliche Personen, d. h. natürliche Personen, deren Handlungen nicht auf ihre geschäftliche Tätigkeit ausgerichtet sind.  

3. Die Parteien vereinbaren, dass die über das Portal de Turismo da Associação de Turismo do Porto abgeschlossenen Geschäfte ausschließlich dem vorliegenden Vertrag unterliegen. Frühere auf dem Portal de Turismo da Associação de Turismo do Porto bereitgestellte Bedingungen sind ausgeschlossen.  

1 - GEGENSTAND

1. Gegenstand dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist es, dem Nutzer alle notwendigen Informationen über Bestellungen, Verkäufe, Zahlungen und Warenlieferungen, die über das Portal de Turismo da Associação de Turismo do Porto – http://visitportoandnorth.travel / http://visitportoandnorth.ecwid.com – abgeschlossen werden, bereitzustellen.

2. Diese Bestimmungen regeln alle zur Durchführung einer Bestellung notwendigen Schritte und stellen die Abwicklung dieser Bestellung zwischen den Vertragsparteien sicher.  

3. Die vorliegenden Allgemeinen Bestimmungen gelten nicht für Fälle, in denen es sich aufgrund der Art der Bestellung zeigt, dass es sich bei dem Nutzer um keinen Endkunden gemäß Artikel 1 Nr. 3 Abs. a) der portugiesischen Rechtsverordnung DL N.º 143/2001 vom 26. April handelt.

2 - BESTELLUNGEN

1. Der Nutzer kann seine Bestellung über die auf dem Portal de Turismo da Associação de Turismo do Porto unter „Checkout“ bereitgestellte Kauffunktion abschicken, indem er, nach Nutzung der entsprechenden Online-Funktion, die Option „Kaufen“ wählt:  

a)      Dies erfolgt über den auf dem Portal de Turismo da Associação de Turismo do Porto bereitgestellten Online-Katalog oder;

b)      über Partnerseiten oder andere Seiten, mit denen die Associação de Turismo do Porto zusammenarbeitet oder zukünftig zusammenarbeiten wird.  

2. Um seine Bestellung abzuschicken, muss sich der Nutzer:  

a)      am Portal de Turismo da Associação de Turismo do Porto anmelden und die hierfür erforderlichen Informationen bereitstellen – weitere Informationen erhalten Sie hier;

b)      sich „ausweisen“ (indem er die bei der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse und das gewählte Passwort bereitstellt);

c)       die von ihm während des „Checkout“-Vorgangs erbetenen Informationen bereitstellen und die entsprechenden Optionen auswählen (Rechnungs- und Lieferadresse; Versand- und Zahlungsart; Steuernummer und den aus Steuergründen auf der Rechnung zu nennenden Namen).  

3. Durch Abschicken der Bestellung durch den Nutzer erkennt dieser die Preise und Beschreibung der zum Verkauf angebotenen Produkte sowie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen voll und uneingeschränkt an. Der so abgeschlossene Vertrag unterliegt ausschließlich diesen Geschäftsbedingungen.  

4. Online eingegangene Bestellungen werden von der Associação de Turismo do Porto nur innerhalb der verfügbaren Mengen berücksichtigt. Sollte ein Produkt vergriffen sein, verpflichtet sich die Associação de Turismo do Porto, den Nutzer hierüber so schnell wie möglich zu informieren.  

5. Der Nutzer trägt die ausschließliche Verantwortung für die auf der Rechnung angegebenen Angaben. Die nachträgliche Änderung einer einmal ausgestellten Rechnung ist nicht möglich.  

3 - LIEFERUNG

1. Die Lieferung der Bestellungen kann auf unterschiedliche Weise erfolgen, wie in der Übersicht auf der Hilfe-Seite des Portal de Turismo da Associação de Turismo do Porto angezeigt.  

Bei Hauszustellung, ist eine Lieferung an Postfächer nicht möglich.

Die Associação de Turismo do Porto verpflichtet sich, die bestellten Artikel so schnell wie möglich zu liefern. Die auf den Produktseiten genannte Verfügbarkeit der Artikel ist nur als Hinweis zu verstehen. Die Verfügbarkeit, die auf den Produktseiten genannt wird, basiert auf den bei der Lieferung dieser Produkte bisher gesammelten Erfahrungen. Dieser Schätzwert stellt keine Garantie für zukünftige Lieferungen dar. Die Associação de Turismo do Porto ist immer bemüht, diese Fristen einzuhalten. Sollte die Associação de Turismo do Porto feststellen, dass es zu Problemen bei der fristgerechten Lieferung kommen kann, wird sie den Nutzer hierüber informieren und ihm die Möglichkeit bieten, vom Vertrag zurückzutreten. Nimmt der Nutzer diese Möglichkeit nicht in Anspruch, gehen wir davon aus, dass er weiterhin an der Bestellung interessiert und mit einer verspäteten Lieferung einverstanden ist.  

Der Nutzer kann den Status einer laufenden Bestellung über den Kundenbereich des Onlineshops verfolgen.  

Um die Gesamtlieferzeit einer Bestellung abzuschätzen, sollte der Nutzer folgende Gleichung beachten (die Rechnung beginnt immer mit dem Zeitpunkt des Zahlungseingangs für die Bestellung):  

Gesamtlieferzeit = Verfügbarkeit der Produkte* + Lieferzeit

Zum Beispiel: Eine per Kreditkarte bezahlte Bestellung (sofortige Bezahlung = 0 Tage) mit zwei Produkten mit einer angezeigten maximalen Verfügbarkeit von 48 Stunden (Lieferfrist = 2 Tage) und Versand innerhalb Kontinental-Portugals (Versand = 1 Tag) bedeutet eine Lieferung der Bestellung nach 3 Tagen (0+2+1).  

*Verfügbarkeit: Unter Verfügbarkeit wird der Zeitraum verstanden, den der Hersteller benötigt, um das Produkt versandfertig zu machen. Bei einer Bestellung mit 2 Produkten mit unterschiedlicher Verfügbarkeit gilt immer der größere Wert.  

Die Verfügbarkeit finden Sie auf den Seiten des jeweiligen Produkts.  

4 - ZAHLUNG

1. Die Associação de Turismo do Porto bietet dem Nutzer folgende Zahlungsmöglichkeiten an:  

a)      Paypal;

b)      Kreditkarte (Visa, Mastercard und American Express);  

2. Der Nutzer zahlt einen Gesamtbetrag für die Kosten der Bestellung; zusätzliche Kosten setzten sich aus Fixkosten wie dem Kostenanteil für Verpackung und Versand zusammen.  

3. Bei Kreditkartenzahlung wird die Kreditkarte des Nutzers sofort nach Aufnahme der Bestellung belastet. Sollten bestellte Produkte vergriffen sein, wir der entsprechende Betrag auf der Kreditkarte des Nutzers nach Abschluss der Bestellung gutgeschrieben.  

4. Die Associação de Turismo do Porto unternimmt alle Anstrengungen, um eine bestmögliche Vertraulichkeit und Sicherheit der über das Internet versandten Daten sicherzustellen.

5 - PREISE

1. Die genannten Preise lauten auf Euro und enthalten die fälligen Gebühren und Steuern. Es gilt der am Tag der Bezahlung der Bestellung gültige Mehrwertsteuersatz (IVA).  

2. Sollte es zu einer Änderung der Preislisten für die auf dem Portal de Turismo da Associação de Turismo do Porto angebotenen Produkte kommen, führt dies zwangsläufig zu einer Aktualisierung der genannten Preise. Sollte dieser Vorgang ein bestelltes Produkt betreffen und zu dessen Verteuerung führen, wird der Nutzer hierüber sofort informiert. Der Nutzer hat dann die Möglichkeit, seine Bestellung aufrechtzuerhalten (indem er den Differenzbetrag zahlt) oder seine Bestellung zu stornieren.  

3. Die während des „Checkout“-Vorgangs angezeigten Preise entsprechen immer den aktuell geltenden Preisen. Diese gelten jedoch nur, solang sie auf einer neu geladenen/aktualisierten Webseite angezeigt werden. (Im Cache befindliche oder nicht aktualisierte Seiten können bereits ungültige Preise ausweisen.) Der dargestellte Preis ist nur unter diesen Bedingungen und nach ordnungsgemäßer Annahme der Bestellung gültig.  

6 - PREISNACHLÄSSE

1. Das Portal de Turismo da Associação de Turismo do Porto bietet zwei Arten von Sonderangeboten an. Diese werden entweder in Form eines prozentualen Rabatts auf den Verbraucherpreis gewährt, der eventuell auf verschiedenen Seiten angezeigt wird. Dies gilt insbesondere für die Produktseiten und die Trefferlisten von Suchanfragen, bei denen Sie nur auf den entsprechenden Rabatt klicken müssen.  

a)      Sofortrabatte - Hierbei handelt es sich um Rabatte, die für einen nicht im Voraus festgelegten Zeitraum gelten. Diese Sonderangebote gelten somit nur, solange sie auf einer neu geladenen/aktualisierten Webseite angezeigt werden. (Im Cache befindliche oder nicht aktualisierte Seiten können bereits ungültige Preise ausweisen.) Der dargestellte Rabatt ist nur unter diesen Bedingungen und nach ordnungsgemäßer Annahme der Bestellung gültig.

Um den Rabatt zu erhalten, ist es notwendig, das entsprechende Produkt in den Warenkorb zu legen und den „Checkout“ mit dem angezeigten Rabatt abzuschließen.

b)      Aktionspreise - Hierbei handelt es sich um Rabatte mit einer bestimmten Gültigkeit. Diese Rabatte sind während des genannten Zeitraums gültig, setzten allerdings immer voraus, dass der Nutzer die Bestellung vor Ablauf dieser Frist über den „Checkout“ abschließt und bezahlt.

Um den Rabatt zu erhalten, ist es notwendig, das Produkt in den Warenkorb zu legen und den „Checkout“ mit dem angezeigten Rabatt abzuschließen.  

2. Es besteht keine Preis- oder Rabattgarantie für im „Warenkorb“ aufbewahrte Produkte.  

7 - GEWÄHRLEISTUNG

1. Jeder über das Portal de Turismo da Associação de Turismo do Porto abgeschlossene Vertrag kann gemäß den Bestimmungen von Artikel 6 der portugiesischen Rechtsverordnung DL N.º 143/2001 vom 26. April, neu bekannt gegeben über die Rechtsverordnung DL 82/2008 vom 20. Mai, gekündigt werden. Hierzu hat der Nutzer seine Bestellung innerhalb von höchstens 15 Tagen nach deren Erhalt zurückzusenden. Wenden Sie sich hierzu bitte über das auf dem Portal de Turismo da Associação de Turismo do Porto – http://visitportoandnorth.travel – bereitgestellte Kontaktformular an unseren Kundendienst.  

2. Die Rücksendung ist einfach, hängt jedoch vom jeweiligen Versandort ab. Aus diesem Grund sollte der Nutzer im Voraus Kontakt mit der Associação de Turismo do Porto aufnehmen.  

3. Die Associação de Turismo do Porto akzeptiert keine Rücksendungen, die auf ihre Kosten oder per Nachnahme versandt werden. Sie verpflichtet sich, dem Nutzer den Preis innerhalb einer Frist von höchstens 30 Tagen nach Erhalt der Rücksendung zurückzuerstatten.  

4. Die zurückgesandten Produkte müssen sich zwingend in verkaufsfähigem Zustand befinden, d. h. im selben Zustand, in dem sie der Nutzer erhalten hat, ohne jegliche Beschädigung. Bei Filmen und Multimedia-Produkten darf das Garantiesiegel nicht beschädigt sein, einschließlich des Siegels der Generalinspektion für kulturelle Aktivitäten IGAC - Inspeção Geral das Atividades Culturais.  

5. Sollte sich der aus einem Umtausch der bestellten Produkte ergebende Preis über dem ursprünglichen Bestellpreis liegen, hat der Nutzer den Differenzbetrag zu tragen und diesen über eine der unter § 4 Nr. 1 genannten Zahlungsarten zu leisten.  

6. Sollte sich der aus einem Umtausch der bestellten Produkte ergebende Preis unter dem ursprünglichen Bestellpreis liegen oder eine Rückgabe erfolgen, kann sich der Nutzer für eine der im folgenden genannten Formen für die Rückerstattung des zu viel bezahlten Betrags entscheiden:  

a)      Kaufgutschein (gültig für zukünftige Einkäufe auf dem Portal de Turismo da Associação de Turismo do Porto); oder

b)      Rückerstattung per Banküberweisung auf ein zu nennendes Konto.  

7. Als Muster kostenlos zugesandte Artikel, Geschenke oder Prämien werden nicht zurückvergütet.  

8. Aufgrund der Beschaffenheit von eBooks und eBroschüren ist eine Rückgabe dieser Produkte nach dem Zeitpunkt des „Downloads“ des entsprechenden eBooks oder der entsprechenden eBroschüre durch den Benutzer gemäß Artikel 7 Abs. d) der portugiesischen Rechtsverordnung DL N.º 143/2001 vom 26. April, neu bekannt gegeben über die Rechtsverordnung DL N.º 82/2008 vom 20. Mai, nicht mehr möglich. Die Associação de Turismo do Porto geht davon aus, dass zu diesem Zeitpunkt das „Verschlusssiegel“ des eBooks oder der eBroschüre entfernt wurde. Sollten Sie jedoch Ihre Bestellung vor dem Download des eBooks oder der eBroschüre stornieren wollen, oder es zu einem Fehler bei der Verarbeitung des Dokuments gekommen ist, wenden Sie sich bitte über das auf dem Portal de Turismo da Associação de Turismo do Porto bereitgestellte Kontaktformular an unseren Kundendienst.  

8 - REKLAMATIONEN

Der Nutzer kann seine Reklamationen über das auf dem Portal de Turismo da Associação de Turismo do Porto bereitgestellte Kontaktformular oder per Post an die Associação de Turismo do Porto senden. Die Postanschrift lautet: Av. Inferior à Ponte D. Luis I, N 53 1º 4050-074 Porto, Portugal.  

9 - HAFTUNG

Die Associação de Turismo do Porto übernimmt keinerlei Haftung für dem Nutzer durch die Nutzung des Internets entstehende Unannehmlichkeiten oder Schäden wie: Verbindungsabbruch, Eindringen von außen, durch Computerviren oder andere, durch höhere Gewalt verursachte Anomalien.  

10 – VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Der Nutzer erteilt der Associação de Turismo do Porto die Erlaubnis, im Rahmen der Bestellung bereitgestellte personenbezogene Daten zu verarbeiten, insbesondere durch den Einsatz von „Cookies“.  

Hier finden Sie unsere >Bestimmungen zum Datenschutz.

11 – NEWSLETTER

1. Als Newsletter werden per E-Mail versandten Sonderangebote, Angebote und Informationen bezeichnet, die direkt an das E-Mail-Konto gesandt werden, das der Nutzer der Associação de Turismo do Porto bei der Anmeldung genannt hat.  

2. Der Nutzer hat die Möglichkeit sich zum Newsletter anzumelden und wird bei seiner ersten Online-Bestellung automatisch eingetragen.

3. Um seine personenbezogenen Daten zu ändern oder um die Anmeldung zum Newsletter zu kündigen, kann der Nutzer auf seine Anmeldung zugreifen und diese Option deaktivieren.  

4. Der Newsletter ist ein exklusives Angebot der Associação de Turismo do Porto.  

12 - NACHWEISE

Die Parteien vereinbaren, dass die in den IT-Systemen der Associação de Turismo do Porto unter angemessenen Sicherheitsbedingungen gespeicherten elektronischen Aufzeichnungen als Nachweis über die Kommunikation, die Bestellungen und die zwischen den Parteien erfolgten Zahlungen gelten.  

14 - AUFBEWAHRUNG UND SPEICHERUNG VON TRANSAKTIONEN

Die Speicherung der Bestellungen und der Rechnungen erfolgt auf einem zuverlässigen und haltbaren Speichermedium, das eine originalgetreue und dauerhafte Kopie ermöglicht.

15 - GELTENDES RECHT UND GERICHTSSTAND

1. Jede über das Portal de Turismo da Associação de Turismo do Porto zustande gekommene Vertragsbeziehung unterliegt portugiesischem Recht.  

2. Für alle sich aus einem im Rahmen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen geschlossenen Vertrag ergebenden Streitigkeiten ist das zuständige Gericht des Gerichtsstands Porto zuständig. Alle anderen Gerichtsstände werden ausdrücklich ausgeschlossen.

3. Im Fall eines Rechtsstreits kann der Verbraucher auch noch eine Klage bei der zustelligen Stelle zur alternativen verbraucherrechtlichen Streitbeilegung einreichen, insbesondere beim “Centro de Informação de Consumo e Arbitragem” von Porto, das über folgende Kontakte erreichbar ist: Rua Damião de Góis, 31, Loja 6, 4050-225, Porto Tel: +351 22 550 83 49 / +351 22 502 97 91 Fax: +351 22 502 61 09 Email: cicap@cicap.pt