Porto

In Porto, der Hauptstadt des Nordens, gibt es tausende Reize und Ecken, die es zu entdecken lohnt.

Associação de Turismo do Porto CC BY-NC-SA

Tradition und Modernität

Porto ist eine der ältesten Städte des Landes und deswegen ist das Straβenbild verwinkelt und malerisch. Es ist ein einzigartiges Erlebnis, durch die Straβen zu schlendern und ihr Pulsieren zu fühlen. Fahren Sie mit der Straβenbahn bis zur Mündung des Flusses Douro und genieβen Sie die Wunderschönen Strände und Terrassencafés, besichtigen Sie erstaunliche Kirchen und Monumente und bewundern Sie die nonkonforme Modernität der neuen zeitgenössichen Gebäuden, von Architekten wie Siza Vieira, Souto de Moura oder Rem Koolhaas.

Enjoy a short break at Porto and Northern of Portugal, http://visitporto.travel

Historisches und architektisches Erbe ein einzigartiges Vermächtnis

Machen Sie sich auf eine mittelalterliche Reise durch das historische Zentrum und besichtigen Sie dabei die Kathedrale oder din Clérigos-Turm. Setzen Sie Ihren Weg fort mit der Straβenbahn oder zu Fuβ runter zum Ufer and genieβen Sie eine Bootsfahrt auf dem Fluss Douro in einem der berühmten Portweinholzboote, die man “Rabelos” nennt. Bewundern Sie die sechs Brücken der Stadt, besuchen Sie die Portweinkeller und probieren Sie diesen typischen Wein in einer gastfreundlichen und edlen Atmosphäre.

Besuchen Sie das Museum Casa do Infante, die Kirche S. Francisco de Assis, den Börsenpalast, das angenehme Ufermeile und die gut erhaltene Straβen von Ribeira und Miragaia. Aber bewundern sie ebenso die auffallende Modernität der Konzerthalle Casa da Música und des Museums für Modernen Kunst von Serralves.

Stadbelebung. Eindrücke mit Meer und Fluss als Hintergrund

Porto ist aber nicht nur Geschichte und Kultur; sondern auch Freizeit, Vergnügen und Nachtleben. Die bekannten Straβen um die Straβe Galeria de Paris, die Cafés und Straβencafés, die Gegend Miguel Bombarda oder die Einkaufsstraβe Santa Catarina sind Bezugspunkte für Künst und Kultur, aber auch für Freizeit und Shopping.

Entdecken Sie die besten Seiten, die Porto zu beiten hat und genieβen Sie die vielen Strandlokale und den wundervollen Stadtpark mit Blick aufs Meer.

Ein Ziel für Kongresse und Ereignisse

In Porto und Nordportugal finden Sie die idealen Bedingungen, um Business- und Wissenschaftevents in symbolträchtigen und gut ausgestatteten Gebäuden auszurichten.

Für die Ausrichtung internationaler Kongressen und Konferenzen können Sie Kongresszentren mit verschiedenen Kompetenzen und Hotels unterschiedlichster Art auswählen: Hotel Ketten, Charming, Design oder Trendy Hotels. Das Angebot dieser Häuser wird ergänzt durch eine breite Palette an Zusatzdiensten, anerkannte Erfahrung und strenge Professionalität stets garantiert. Für ein kreativeres Sozialevent ist Porto aufgrund der verschiedenen vorhandenen Gala Venues, wie Burgen, Herrenhäuser, Paläste, Restaurants, Strandbars, Spielcasinos, Museen und vieles mehr, die beste Destination!

In Porto und Nordportugal ist es immer möglich, einen einfachen Transfer in ein unvergessliches Ereignis zu verwandeln, sei es an Bord eines Schiffes, einer Straβenbahn oder eines Zuges.

Nicht verpassen

Die Konzerthalle Casa da Música, das Historische Zentrum, und den Ribeira Platz, die Buchhandlung Lello, das Café Majestic, die Portweinkeller und das Kloster Nossa Senhora do Pilar, die Drahtseilbahn von Guindais, die Straβe Miguel Bombarda, die Galeria de Paris, die Straβe Cândido dos Reis, das Haus Serralves und Museum für Moderne Kunst, der Bahnhof São Bento, die Kathedrale, den Clérigos-Turm. Und natürlich, die ansteckende Freude der Volksfeste, die exzellente Gastronomie und die Weine.

Anreise

Be inspired

Choose your journey, find new places, have some fun and create memories for a lifetime.

Erfahren Sie mehr

Verwandte Artikel

Porto für Backpackers

Erfahren Sie mehr

Der Juni ist ein guter Monat, um Porto zu besuchen

Erfahren Sie mehr

Lernen Sie die Landschaft kennen, wo der Portwein erzeugt wird

Erfahren Sie mehr